Bist du schon life mit RT 4.2

Hi Manuel,

sorry erst mal das ich mich so lange nicht gemeldet habe.
Ich stecke gerade mitten in den Upgrade Vorbereitungen und letzte Woche
war ich auf dem Training in London.
Mit der Schulung m�ssen wir nochmal sehen wie wir das am besten machen
k�nnen.

Ich werde den Upgrade auf RT 4.2.3 am kommenden Sonntag machen.

Ich w�rde das ehrlich gesagt auch als Bug sehen.
Entweder Du schreibst an die rt-users Mailinglist
(rt-users@lists.bestpractical.com) um das Thema nochmal zu besprechen
oder aber machst direkt einen Bug per E-Mail an
rt-bugs@bestpractical.com auf.
Die Bug findest Du dann unter http://issues.bestpractical.com/

Eine Idee f�r die L�sung h�tte ich auch, allerdings ist das etwas
Aufw�ndiger.
In RT::Interface::Email->GetForwardFrom wird From f�r Weiterleitungen
(falsch) gesetzt:

Die oben genannte Methode m�sste so angepasst werden wie es in
RT::Action::SendEmail->SetFrom gemacht wird:

F�r eine lokale Anpassung k�nnte man den Code von
RT::Action::SendEmail->SetFrom und
RT::Action::SendEmail->GetFriendlyName in die Methode
RT::Interface::Email->GetForwardFrom kopieren und entsprechen anpassen.
Das w�rden aber die RT Entwickler nicht als Patch akzeptieren da es
keinen Sinn macht Code zu duplizieren.
F�r eine saubere Anpassung m�sste man RT::Action::SendEmail->SetFrom und
RT::Action::SendEmail->GetFriendlyName an eine andere Stelle verschieben
(eventuell in RT::Transaction oder RT::Ticket?) und dann diese neue
Methode in RT::Interface::Email->GetForwardFrom benutzen.

Gru� ChristianAm 25.03.2014 08:19, schrieb Lauk, Manuel:

Hi Christian,

habe etwas festgestellt: wenn ich eine Email forwarde, wird keine
FriendlyFromLine verwendet sondern nur die Emailadresse.

Ist das ein Bug? Wenn ja, wie reporte ich den korrekt und hast du evtl.
einen L�sungsansatz?

Gr��e

Christian Loos

NETCOLOGNE Gesellschaft f�r Telekommunikation mbH
Am Coloneum 9 | 50829 K�ln

Gesch�ftsf�hrer: Jost Hermanns, Mario Wilhelm
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Andreas Cerbe
HRB 25580, AG K�ln

Reading a google translate of this - a patch that refactored some code
to make the outgoing From: on a Forward use the Friendly Format makes
sense to me, but as Chris notes, it’ll need to refactor the code used
in Action::SendEmail::SetFrom to also be available to be used in
RT::Interface::email::GetForwardFrom

The 4.2 code will be easier to clean up than 4.0, and is more likely
to be taken as a core patch.

-kevinOn Wed, Mar 26, 2014 at 10:21:25AM +0100, Christian Loos wrote:

Hi Manuel,

sorry erst mal das ich mich so lange nicht gemeldet habe.
Ich stecke gerade mitten in den Upgrade Vorbereitungen und letzte Woche
war ich auf dem Training in London.
Mit der Schulung müssen wir nochmal sehen wie wir das am besten machen
können.

Ich werde den Upgrade auf RT 4.2.3 am kommenden Sonntag machen.

Ich würde das ehrlich gesagt auch als Bug sehen.
Entweder Du schreibst an die rt-users Mailinglist
(rt-users@lists.bestpractical.com) um das Thema nochmal zu besprechen
oder aber machst direkt einen Bug per E-Mail an
rt-bugs@bestpractical.com auf.
Die Bug findest Du dann unter http://issues.bestpractical.com/

Eine Idee für die Lösung hätte ich auch, allerdings ist das etwas
Aufwändiger.
In RT::Interface::Email->GetForwardFrom wird From für Weiterleitungen
(falsch) gesetzt:
rt/Email.pm at stable · bestpractical/rt · GitHub
Die oben genannte Methode müsste so angepasst werden wie es in
RT::Action::SendEmail->SetFrom gemacht wird:
rt/SendEmail.pm at stable · bestpractical/rt · GitHub
Für eine lokale Anpassung könnte man den Code von
RT::Action::SendEmail->SetFrom und
RT::Action::SendEmail->GetFriendlyName in die Methode
RT::Interface::Email->GetForwardFrom kopieren und entsprechen anpassen.
Das würden aber die RT Entwickler nicht als Patch akzeptieren da es
keinen Sinn macht Code zu duplizieren.
Für eine saubere Anpassung müsste man RT::Action::SendEmail->SetFrom und
RT::Action::SendEmail->GetFriendlyName an eine andere Stelle verschieben
(eventuell in RT::Transaction oder RT::Ticket?) und dann diese neue
Methode in RT::Interface::Email->GetForwardFrom benutzen.

Gruß Christian

Am 25.03.2014 08:19, schrieb Lauk, Manuel:

Hi Christian,

habe etwas festgestellt: wenn ich eine Email forwarde, wird keine
FriendlyFromLine verwendet sondern nur die Emailadresse.

Ist das ein Bug? Wenn ja, wie reporte ich den korrekt und hast du evtl.
einen Lösungsansatz?

Grüße


Christian Loos

NETCOLOGNE Gesellschaft für Telekommunikation mbH
Am Coloneum 9 | 50829 Köln

Geschäftsführer: Jost Hermanns, Mario Wilhelm
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Andreas Cerbe
HRB 25580, AG Köln

RT Training - Dallas May 20-21
Training — Best Practical Solutions